asasdasd
asasdasd
DTRG
DTRG

Rumänien in Kürze

Rumänien(rumänisch Romănia) grenzt im Norden an die Ukraine, im Osten an Moldawien, im Südosten an das Schwarze Meer, im Süden an Bulgarien, im Südwesten an Serbien und Montenegro und im Westen an Ungarn. Durch das Land zieht sich der mächtige Bogen der Karpaten, der von den Südkarpaten zur Bukowina reicht und das Siebenbürgische Hochland in der Mitte des Landes einschließt. Den Süden des Landes zwischen den Karpaten und der flachen Donauebene nimmt die leicht wellige Walachei mit der Hauptstadt Bukarest ein. Die Donau bildet die Grenze nach Bulgarien. Im Westen hat Rumänien Anteil an der großen Tiefebene, die sich weiter nach Ungarn zieht. Die Hafenstadt Constanta, die Donaumündung und zahlreiche Urlaubsorte liegen am Schwarzen Meer im Osten.

Staatsform: Parlamentarische Republik (seit 1991) mit zwei Parlamentskammern

Fläche:.238.391 qkm, 4,8 % der Oberfläche Europas, elfgrößtes Land Europas, Grenzlänge 3.149,9 km.

Einwohner: ca. 22 Millionen

Bevölkerungsdichte: 93 Einw. pro qkm

Hauptstadt: Bukarest (ca. 2 Mio. Einwohner)

Sprachen:  Rumänisch(Amtssprache). In einzelnen Gebieten Ungarisch, Serbisch, Ukrainisch, Bulgarisch. Im Banat (Südwestrumänien) und in Transsilvanien (Siebenbürgen) Deutsch.

Religionen: rumänisch-orthodox (87%). katholisch (6 %), protestantisch (7 %), griechisch-orthodoxe, islamische und jüdische Minderheiten.

EU-Mitglied: seit 1.Januar 2007

NATO-Mitglied: seit 29. März 2004

Währung: 1 Leu(RON) = 100 Bani = 0,238 € (2009)

Nationalfeiertag: 1.Dezember

Kfz-Kennzeichen (Land):  RO

Internet-TLD:   .ro

Telefonvorwahl:   +40

Bodenschätze: Erdgas, Braunkohle, Salz, Gold; Wasserkraft, Erdöl

Bodennutzung: Ackerland 41 %, Wald 29 %, Weide 21 %, Verschiedenes 9 %

Minderheiten: Ungarn 6,6 %, Roma 2,5 %, Deutsche 0,3 %, Ukrainer 0,3 %, Russen, Türken, Serben

Bruttoinlandsprodukt: 213891 Mrd. $ (2008).

Klima: gemäßigte Klimazone; maritime, mediterrane und kontinentale Zonen

.Rumänien in Bildern  - sehenswert  :  http://www.patrimoniuromanesc.ro/

Kreis Hermannstadt / Sibiu in Kürze